Spontanlesung

Ohne Probe ganz nach obe! – Die Spontanlesung

„Wir sind das Sprachrohr, aber welche Farbe der Abend annimmt, das entscheiden die Gäste“

An jedem zweiten Montag im Monat lesen die Schauspieler Michael Baute und Eva Marianne Kraiss all das vor, was das Publikum mitbringt und auf ihrem Tisch landet.
Der literarischen Vielfalt ist dabei keine Grenze gesetzt: Bauanleitungen, Romanauszüge, Kinderklassiker, Gruselschocker, Comics, Rechnungen, Arztbriefe, Kreuzworträtsel, Speisekarten – nur länger als 10 Minuten sollten die Texte nicht sein.
Der Eintritt ist frei. Um Spenden wird gebeten.

Veranstaltungsort:
Café Goldmund, Glasstr. 2, 50823 Köln
http://www.goldmundkoeln.de

Veranstaltungsdauer:
2h, inklusive Pause
An jedem zweiten Montag im Monat um 19h.

Pressestimmen:
„Die beiden Schauspieler tragen Texte vor, die sie vorher nicht kannten – eine Herausforderung für die Vorleser, das pure Vergnügen für die Zuhörer.“

„Die beiden verwandeln selbst staubtrockene Beiträge in etwas Besonderes, wollen ihre Gäste zum Lachen bringen und ihnen Stoff zum Nachdenken servieren.“

http://www.ksta.de/koeln/ehrenfeld/café-goldmund-in-koeln-schauspieler-rezitieren-texte—vom-gedicht-bis-zur-speisekarte-25485242

„Eva Marianne Kraiss und Michael Baute, die mit ihrem Bühnenprogramm „Ohne Probe ganz nach obe“ im Kölner Café Goldmund Kultstatus erlangt haben, versetzten das Publikum mit ihrer Spontanität, ihrem Wortwitz und ihrem perfekt harmonierenden Zusammenspiel in ein Wechselbad von fassungslosem Staunen und schallendem Gelächter. (…) Mit den einleitenden Worten „Schrumpfschlauchwochen bei Mercedes“ verlasen Kraiss und Baute die literarischen Ergüsse des Publikums und sorgten für maximale Erheiterung.“
General Anzeiger, Bonn

An jedem zweiten Montag im Monat um 19h.