Spontanlesung

Podcast-Folge 01: Kleine Hinweise mit den Fingern

Neues Virus, neues Glück:
Frau Kraiss und Herr Baute verlegen ihre Traditionsveranstaltung nolens volens ins Internet und plaudern und lesen einfach da weiter. Alles das, was sie von Euch zugeschickt bekommen. Natürlich ungeprobt. Und selbstverständlich auch mit Horoskopen! Und mit Fortsetzungsroman! Uiuiui…

„Wir sind das Sprachrohr, aber welche Farbe der Abend annimmt, das entscheiden die Gäste.“

Einmal im Monat gibt es
„Ohne Probe ganz nach obe – die Spontanlesung“.
Die Schauspieler Michael Baute und Eva Marianne Kraiss lesen als das vor, was das Publikum mitbringt. Dabei gibt es keine Grenzen. Gelesen wird einfach alles. Beipackzettel, Romanausschnitte, Selbstgeschriebenes, Selbstgefundenes, Bauanleitungen, Reiseführer, Speisekarten… Nur länger als 10 Minuten darf es nicht sein.

Termine
02.12.
20.01.
03.02.
16.03. abgesagt
20.04.
18.05.
jeweils um 19h im Café Goldmund, Köln-Ehrenfeld
https://www.goldmundkoeln.de

Veranstaltungsdauer 2h, inklusive Pause.
Mehr Infos auch auf facebook
https://www.facebook.com/OhneProbeGanzNachObe/

 

***UPDATE UPDATE 20.03.2020 UPDATE UPDATE UPDATE***
Ihr Lieben,
wir hätten so gerne am Montag für Euch im Café Goldmund gelesen, aber wie jeder weiß, ging und geht das leider im Moment nicht.

Wir überlegen deshalb gerade, wie wir uns und Euch das Zuhausebleiben etwas schöner gestalten können.

Schickt uns deshalb gerne Eure selbstgeschriebenen Texte oder solche, die rechtefrei sind (weil die/der Autor*in 70 oder mehr Jahre tot ist), damit wir keine Probleme, bzw. Rechnungen bekommen, die wir im Moment nicht bezahlen können 😉

Wir freuen uns auf Eure Einsendungen oder Links und hoffen, Euch bald auf neuem Weg etwas vorlesen zu können!

Neuigkeiten gibt es dann hier und auf diiieser Seite:
https://evakraiss.de/spontanlesung/

Bleibt gesund!
Marianne & Michael
***UPDATE UPDATE 20.03.2020 UPDATE UPDATE UPDATE***

Pressestimmen
»Eva Marianne Kraiss und Michael Baute begeistern mit ihrer Spontanlesung (…).
Eva Marianne Kraiss und Michael Baute, die mit ihrem Bühnenprogramm „Ohne Probe ganz nach obe“ im Kölner Café Goldmund Kultstatus erlangt haben, versetzten das Publikum mit ihrer Spontanität, ihrem Wortwitz und ihrem perfekt harmonierenden Zusammenspiel in ein Wechselbad von fassungslosem Staunen und schallendem Gelächter.(…)
Mit den einleitenden Worten „Schrumpfschlauchwochen bei Mercedes“ verlasen Kraiss und Baute die literarischen Ergüsse des Publikums und sorgten für maximale Erheiterung.«
General Anzeiger

»Die 38-jährige Schauspielerin bildet mit ihrem Bühnenpartner Michael Baute ein kongeniales Duo, das mit seiner Spontanlesung „Ohne Probe ganz nach obe“ regelmäßig das legendäre Kölner Literatur-Café „Goldmund“ in Platznot bringt. Die beiden verwandeln selbst staubtrockene Beiträge in etwas Besonderes: Pflegeanleitungen, Romanauszüge, Kinderklassiker, Gruselschocker, Comics, Rechnungen, Arztbriefe, Speisekarten – bei Kraiss und Baute wird alles Kunst. Und meistens lustig.«
Rheinbacher